atelier modern art

Back to Melk 2013

September 9th, 2013

Back to Melk war nur (!) ein Tages-Treffen – Laut Aussage des Veranstalters. Klingt meines Erachtens sehr bescheiden. Um ehrlich zu sein, dieses Tuning Treffen hat selbst die höchsten Erwartungen mehr als nur übertroffen. Wenn die VW und Audi Club Bulls ein Treffen organisieren, ist das ja schon ein Garant für einen erfolgreichen Event. Aber wenn sie mit dem Wetter auch Glück haben, und die Sonne war sehr spendabel, dann könnte man schon fast von einen Jahrhundert-Treffen reden. Die Location – perfekt! Gleich auf dem ÖAMTC Fahrtechnik-Zentrum, und parallel dazu auch einen Drift Challenge. Da bleibt kein Auge trocken. Das Treffen selbst umfasste weit mehr als 400 wunderschöne, und mit Liebe gepflegte Autos jeder Marke. Vom Einser Golf bis ins kleines Detail restauriert bis zu den neuesten Nissan´s war alles vertreten. Das Publikum war wie eine riesengroße Familie mit ein und dem selben Interesse. Sich an den fahrbaren Kunstwerken ergötzen, und sich die eine oder andere Information zu er-plaudern. Die Händlermeile hat sämtliche Bedürfnisse gedeckt. Von HIFI, bis Sticker und selbstverständlich Pinstriping live von mir ließen des Auto-Freaks Herzen höher schlagen.

Insgesamt eine super Veranstaltung bei der ich mich jetzt schon auf die Wiederholung nächstes Jahr freue.

 

Selbst die Paparazzis haben große Leistung erbracht 😉

Quelle: http://goo.gl/eXFSWK, http://www.auto.at/contator/tuning/melk2013/

Mit farbigen Grüßen
o.LIVE.r
http://www.atelier-modern-art.at

Leave a Reply

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Creative Commons License